Leidenschaft: Kommunizieren

„Man kann nicht nicht kommunizieren“, hat Paul Watzlawick gesagt. Recht hat er. Kommunikation ist das Transportieren von Botschaften. Seit mehr als 15 Jahren transportiere ich Botschaften. Vor 5 Menschen und vor 5.000 Menschen. Vor einem Mikrofon, vor einer Kamera.

 

Wobei eine gekonnte Moderation mehr ist, als das Transportieren einer Botschaft. Moderieren bedeutet Emotionen wecken und spüren, vermitteln und begeistern, informieren und unterhalten. Das mache ich. Mit Leidenschaft, Erfahrung und einem Gespür für den Moment.

Ich arbeite ebenfalls als Journalist und als Dozent mit Lehrauftrag, habe als leitender Redakteur und freier Autor gearbeitet. Mit diesem Background, gepaart mit Neugier, fällt es mir leicht, mich schnell in fachfremde und komplizierte Themen und Hintergründe einzuarbeiten.

 

Da ist es kein Wunder, dass ich immer wieder fachlich anspruchsvolle Podiumsdiskussionen, Fach- und Pressekonferenzen moderiere. Seien es medizinische, kulturelle oder technische Hintergründe, eine fundierte Recherche und Vorbereitung verschafft mir sicheres Fahrwasser. Als Journalist bin ich es gewohnt schnell und kurzfristig zu arbeiten.

 

Meine Erfahrung erstreckt sich über TV (NBC Europe, tv.nrw, ProSieben), Hörfunk (Deutschlandfunk, WDR), Events, Fachkonferenzen, Podiumsdiskussionen und online-Moderationen.

 

Kann ich etwas für Sie tun? Ich freue mich auf Ihre mail oder Ihren Anruf:

 

Kontakt
Ihr Moderator für:

Event

Podiumstalk

Radio

Messe

Image-Film

TV

Online

Ihr Trainer/Coach

Kennen Sie das: Sie sprechen vor Menschen, halten eine Präsentation oder leiten eine Diskussion und denken, dass das irgendwie besser laufen könnte?

Dann kann ich Ihnen helfen. Ich gebe Ihnen mein Wissen und meine Erfahrung weiter.

 

Neugierig? Dann schauen Sie doch mal hier:

 

Training/Coaching
Think global

Sie haben internationale Gäste? Sie möchten Ihre deutschen und ausländischen Teilnehmer verbinden?

Wenn Sie eine perfekte zweisprachige Moderation Englisch / Deutsch suchen, dann sind Sie hier richtig. Und auch, wenn die Veranstaltungssprache ausschließlich Englisch ist.

Hochklassiges Englisch ist für mich selbstverständlich. Egal ob für eine Podiumsdiskussion, eine Gala oder einen Messeauftritt.